Tuesday, May 21, 2019

Allergies – Ayurveda Behandlung

June 15, 2011 by  
Filed under Treatments

Allergien sind eine übertriebene Reaktion durch das Immunsystem als Reaktion auf körperliche Kontakt mit bestimmten Fremdstoffen. Diese Fremdstoffe sind in der Regel harmlos. Aber, bei einer Person, deren Körper zu Allergien neigt, werden diese Fremdstoffe vom Körper erkannt und ein Teil des Immunsystems ausgeschaltet. Allergie erzeugenden Substanzen werden als “Allergene” genannt. Beispiele hierfür sind Pollen, Hausstaubmilben, Schimmelpilze, Hautschuppen und bestimmte Lebensmittel.

Jede Substanz, ungeachtet ihrer Herkunft, ist eine mögliche Allergen. Allergene verursachen die Produktion von Immunglobulin E (IgE), einem Antikörper, der in kleinen Mengen in unserem Körper ist. Allergiker erzeugen jedoch IgE in ungewöhnlich Mengen. Normalerweise ist dies wichtig, denn die Antikörper in uns schützen vor Parasiten, aber nicht vor anderen Allergenen.

Laut Ayurveda, sind Lebensmittel nur Außerirdische, wenn sie verzehrt werden. Diese Ausländer werden von der Agni (Feuer) des Körpers behandelt, um in kompatible Lebensmittel für den Körper zu verändern. Wenn der Agni nicht richtig funktioniert, Toxine erhalten, produziert und die Anhäufung dieser Toxine verringert die Immunität des Körpers und führt zu der Immunität Erkrankungen. Allergien treten auf, wenn eine Überempfindlichkeit des Immunsystems auf einen gemeinsamen oder ungewöhnliche Substanz reagiert.

Das Wort Allergie ist aus den griechischen Wörtern für Arbeit oder Maßnahmen : “Allos” und “ergos” das heißt unterschiedlich oder verändert abgeleitet und bezeichnet Menschen, die anfällig für Allergien sind, die allergische oder atopische sind. Obwohl Allergien sich in jedem Alter entwickeln können, ist das Risiko für die Entwicklung eher genetisch bedingt. Die Ayurveda-Medizin hat festgestellt, dass die Beseitigung von Allergenen aus dem Körper dazu beitragen kann, die Symptome mit chronischem Müdigkeitssyndrom verbunden. Wenn eine Person leidet unter Allergien ganze Jahr lang, er / sie vielleicht zu prüfen, Besuch einer Ayurveda-Arzt. Ayurveda-Medizin wirkt auf die Erhöhung der Empfindlichkeit & amp; nervine Stärke der Immunität der Atemwege.

Nach der ayurvedischen Medizin, unter der Leitung eines Ayurveda-Arzt, hat sich bei Allergikern folgendes bewährt:

-Medicated Öl speziell für Nasya “Anu Tail” vorbereitet ist sehr effektiv.

-Für Vata & amp; Kapha – Trikatu, Basilikum, Nelken, Kampfer, Koriander, verwendet werden.

-Um Kapha Verschlimmerung zu erleichtern, kann Guduchi Tabletten zusammen mit Basilikum, Gewürznelken, und Kampfer genommen werden.

-Für Hautallergie – Neem-Kapsel, Neem-Öl, Khadiraristam, Nimbasavam, Haridrakhandam, Agasthya rasayan.

-Für Allergie der Atemwege – Agasthya rasayan, Nimbarajanyadi Tablette, Spetilin Tablet, Septilin Sirup, Kanchanar guggulu, Anu Öl.

-Für Gesunde Beständigkeit gegen alle Allergene – Agasthya rasayan, Nimbarajanyadi Tablette, Spetilin Tablet, Septilin Sirup, Kanchanar guggulu, Anu Öl Cutis Oil (Vasu Pharmaceuticals), Haridra Kapseln (Himalaya).

- Anti-Allergie-Kräuter sind: Kurkuma, Picrorhiza kurroa, Tinospora Cordifolia und Triphala.

Article Source: http://EzineArticles.com/2707558

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

Before you post, please prove you are sentient.

What color is fresh snow?